Verfassungsbruch mit Ansage – LINKE lehnt Vorratsdatenspeicherung weiterhin entschieden ab

„Im Galopp zum Verfassungsbruch, so scheint das Motto der Großen Koalition zu sein, wenn sie zum zweiten Mal die Vorratsdatenspeicherung einführt“, kommentiert Katharina König, Sprecherin für Netzpolitik und Datenschutz in der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die heutige Abstimmung im Bundestag, in der die Fraktionen von CDU, CSU und SPD die neue Massenüberwachung beschlossen […]

Gewalt gegen Flüchtlinge, Judenhass und Hakenkreuze – Abgeordnetenbüro und Flüchtlingsunterkunft in der Nacht attackiert

In der der letzten Nacht (vom 8. zum 9. Oktober) wurde das Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala der Landtagsabgeordneten Katharina König in der Saalstraße in Saalfeld erneut Ziel einer offensichtlich neonazistisch motivierten Attacke. „Seit der Demonstration von NPD-Kreisrätin Mandy Meinhardt am letzten Freitag erleben wir eine Zunahme von neonazistischen Vorfällen in der Region um Saalfeld, seit […]

Flüchtlingen die deutsche Sprache vermitteln – so gehts

Viele nach Deutschland geflüchtete Menschen möchten so schnell wie möglich die deutsche Sprache lernen. Wenn ihr sie dabei unterstützen wollt gibt es hier einige Hilfestellungen und hilfreiche Materialien (leider sind einige Dokumente derzeit nicht abrufbar, wir versuchen Ersatz zu finden): Schnelle Übersetzung Bildertafeln Arabisch/Farsi/Albanisch – Deutsch (komprimiert auf 1 Seite, PDF) Minibuch Deutsch für Syrer_innen […]

Tagung Dachauer Symposium mit Katharina König

Nach der Aufdeckung des Verbrecher-Trios, das sich den Namen „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) gab, folgten auf Erstaunen und Entsetzen kaum politische Konsequenzen. Dabei zeichneten sich Menschenverachtung, Rassismus und Mordlust in der extremen Rechten seit den letzten Jahrzehnten längst ab. Seit neuestem kommt der Rechtsextremismus in Deutschland im Schatten der sogenannten Pegida-Bewegung daher. Die Zahl der Gewalttaten […]

Neuanfang im internationalen Datenschutz nötig

„Mit dieser Entscheidung ist der Weg frei für einen grundlegenden datenschutzpolitischen Neuanfang in den Beziehungen zwischen den USA und Europa“, kommentiert Katharina König, datenschutzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, der das so genannte Safe-Harbor-Abkommen für ungültig erklärt hat. König erklärt: „Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen sind nicht, wie in […]

Brand in Saalfelder Flüchtlingsunterkunft, Mann aus Eritrea tot – Brandursache unklar

In Saalfeld-Beulwitz wurde nach einem Brand heute Abend (5.10.) die Leiche eines jungen Mannes aus Eritrea in einer stark verqualmten Wohnung in einer Unterkunft für Flüchtlinge aufgefunden. Brandursache und Todesursache sind bisher noch nicht bekannt. Der MDR berichtet, dass eine Sozialarbeiterin die Feuerwehr alarmiert hatte. Die anderen Flüchtlinge auf der Etage konnten von der Feuerwehr […]

Deutliches Votum des Thüringer Landtags für Einführung des 8. Mai als Gedenktag

Die Sprecherin für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Katharina König, freut sich über das deutliche Votum des Thüringer Landtags für Einführung des 8. Mai als Gedenktag anlässlich der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des 2. Weltkrieges in Europa: „Mit der Einführung des Gedenktages durch eine deutliche Mehrheit der Abgeordneten ist heute […]

AfD sucht offenbar systematisch Kontakt in die neonazistische Szene

Erneut hat ein Abgeordneter der Thüringer AfD der neonazistischen Zeitschrift „Zuerst!“ (Nr. 10/2015) ein Interview gegeben. Dazu erklärt die Sprecherin für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Katharina König: „Die verbale Distanzierung der Thüringer AfD von Rechtsextremen und Neonazis ist nicht das Papier wert, auf dem sie geschrieben steht. Offenbar sucht die AfD […]

Am 2. Oktober in Rudolstadt: Gemeinsam gegen den rassistischen Aufmarsch!

Für den 2. Oktober mobilisiert die NPD zu einer rassistischen Demonstration nahe der neuen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Rudolstadt um 17 Uhr. Anmelderin ist die NPD-Kreistagsabgeordnete Mandy Meinhardt von der Saalfelder Höhe. Am Folgetag, dem 3. Oktober sind drei Neonazi-Demos 11 Uhr in Jena geplant. Den Nazis nicht die Straße überlassen, Proteste unterstützen – Refugees […]

König: Rechte AfD setzt auf Eskalation und toleriert Gewaltaufrufe – Proteste gegen den Aufmarsch der Rechtspartei AfD in Erfurt nötig

Für Mittwoch, den 16. September 2015, ruft die rechtspopulistische „Alternative für Deutschland“ in Erfurt zu einem Aufmarsch unter dem Motto „Deutschland und Thüringen dienen – Asylchaos beenden!“ auf. Die Partei versucht sich derzeit massiv, auf Kosten von Geflüchteten und Menschen in Not politisch zu profilieren und stört sich dabei offenbar auch nicht an Aufrufen zur […]

Einladung zum Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss am 17. September 2015

Nach dem in der letzten Sitzung des Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss am 27. August 2015 Feuerwehrleute, Mitarbeiter einer Abschleppfirma und eine Rechtsmedizinerin befragt wurden, findet am 17. September die Fortsetzung zum Themenkomplex „Wohnmobil 4.11.2011 Eisenach“ statt. Damals flüchteten Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt nach einem Banküberfall zunächst mit Fahrrädern und versteckten sich schließlich in ihrem abgeparkten Wohnmobil. […]

Informationen zu Flucht und Asyl

Zwar nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber eine unserer beiden Büroscheiben informiert nun interessierte (und noch nicht verstrahlte) Bürger_innen über Fakten zum Thema Flüchtlinge & Asyl (i,i,i,i), rassistische Vorurteile, Hilfs- und Spendenmöglichkeiten (i,i,i,i), einfache arabische Begrüßungsgesten sowie tagesaktuelle Infos zur Flücktlingspolitik in Thüringen. Refugees Welcome!

König: „Aus Brandreden können schnell Brandsätze werden“

„Die AfD hat sich erneut selbst entlarvt!“,  kommentiert Katharina König, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag für Antifaschismus, eine von der AfD unter dem Motto „Thüringen und Deutschland dienen – Asylchaos beenden!“ angemeldete Demonstration am 16. September in Erfurt. Sie soll vom Domplatz zur Staatskanzlei führen, wo eine Kundgebung geplant ist. „Während in […]

Flüchtlinge unterstützen in Thüringen und im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Wie Flüchtlingen in Thüringen helfen? Auf der Facebook– und auf der Twitterseite von „Thüringen hilft: refugees welcome“ werden Spenden und Hilfsangebote koordiniert. Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt gibt es derzeit folgenden Bedarf: – Kühlschränke mit Gefrierfach – Herde oder Kochplatten – Wasserkocher – Kaffeemaschinen – große Töpfe und Pfannen – Handtücher, Bettwäsche – Autokindersitze aller Größen (Für […]

29. August Dresden, Demonstration: Heute die Pogrome von morgen verhindern. Schutz für Geflüchtete statt Verständnis für Rassist_innen!

Die rassistischen Angriffe vom 21.+22. August in Heidenau sind ein weiterer dramatischer Höhepunkt der aktuellen Welle von rassistischer Hetze, Gewalt und Brandanschlägen. Es reicht! Wir wollen der ohnmächtigen Wut einen politischen Ausdruck geben. Gewalt gegen Menschen, die vor Krieg und Not geflohen sind, ist kein ostdeutsches Phänomen. Auch in Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg sind Flüchtlingsunterkünfte […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben