Infostand und Gespräche zum Weltkindertag in Saalfeld

Anlässlich des Weltkindertages am 20.09.2023, wird am kommenden Mittwoch, dem 20. September, zwischen 11 und 14 Uhr ein Infostand in der Blankenburger Straße stattfinden. Seit 2019 ist der internationale Kindertag am 20. September Feiertag in Thüringen. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Gelegenheit eines freien Tages nutzen können, um u.a. bei frischem Popcorn mit […]

Fragwürdiges Agieren durch Justiz und Polizei im „Knockout 51″-Prozess

Anlässlich des 2. Prozesstages gegen die militante Thüringer Neonazi-Gruppierung „Knockout 51″ vor dem Oberlandesgericht Jena erklärt Katharina König-Preuss, Sprecherin für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Beim ‚Knockout‘-Verfahren am Oberlandesgericht in Jena ist derzeit eine Schieflage zu beobachten. So konnten Teile der Öffentlichkeit nicht am Verfahren teilnehmen, obwohl sie wesentlich früher als eine […]

Infoabend „Mafia-Strukturen in Thüringen“ am 30.06.2023 um 18 Uhr im Haskala

Im Rahmen der Inforeihe „Mafia-Strukturen in Thüringen“ der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag findet am Freitag, 30. Juni 2023, im Jugend- und Wahlkreisbüro „Haskala“ der Landtagsabgeordneten Katharina König-Preuss (DIE LINKE.) der Infoabend „Mafia-Strukturen in Thüringen“ statt. Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr, der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.   Um über die […]

Infostand des Haskala am 05.06.2023 am Marktplatz Saalfeld

Am Montag, den 05.06.2023 wird es am Marktplatz in Saalfeld (vor Thalia) einen Infostand des Wahlkreisbüros Haskala von 10-12 Uhr geben. Mit dabei: Ausgedruckte Anträge auf Härtefallhilfe für Heizöl, Pellets, Kohle und Flüssiggas. Dazu Flyer zu den kommenden Veranstaltungen im Haskala. Kommt gern vorbei! 🙂

Leuchtende Kinderaugen und neue Judoanzüge

Am Montag, den 22.05.2023 übergab Katharina König-Preuss, Sprecherin für Migrationspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, einen Spendenscheck der Alternative 54 in Höhe von 400€ an die Abteilung Judo des SV Schwarza 1883 e.V. Diese leistet ehrenamtlich einen starken und wichtigen Beitrag zur Integration ukrainischer Geflüchteter. Die Abteilung Judo des SV 1883 Schwarza e.V. […]

Einladung zur Podiumsdiskussion – Rechte Gewalt und radikalisierter Konservatismus

Am kommenden Donnerstag veranstaltet DIE LINKE eine Podiumsdiskussion zum Thema „Rechte Gewalt und radikalisierter Konservatismus“ mit Natascha Strobl, Katharina König-Preuss, Christian Schaft und Sascha Bilay. Moderiert wird die Veranstaltung von Sarah Ulrich. In der Veranstaltung soll auch eine Zwischenbilanz zum Untersuchungsausschuss 7/3 zu „Politisch motivierter Gewaltkriminalität“ gezogen werden, der vor circa einem Jahr das erste […]

Verkürzte Öffnungszeiten im Februar

Im Februar hat das Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala verkürzte Öffnungszeiten. Wir haben von 10-15 Uhr geöffnet am: Freitag, den 4.2. Dienstag, den 7.2. (mit Wohngeld-Sprechstunde) Freitag, den 10.2. Dienstag, den 14.2. (mit Wohngeld-Sprechstunde) Dienstag, den 21.2. (mit Wohngeld-Sprechstunde) Freitag, den 24.2. Dienstag, den 28.2. (mit Wohngeld-Sprechstunde) im März sind wir wieder wie gehabt Montag, Dienstag, […]

Winterpause des Haskala

Das Haskala ist vom 22.12.2022 bis zum 08.01.2023 in der Winterpause. Wir wünschen Euch allen besinnliche Feiertage und einen friedlichen Jahreswechsel! Bleibt gesund!

Gemeinsamer Mahngang zum 9.11.

Am 9.11. jähren sich dieses Jahr zum 84. mal die antisemitischen Novemberpogrome, die ihren Schwerpunkt in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 hatten. Im Rahmen dieses geplanten Gewaltaktes der NSDAP wurden tausende Geschäfte von Jüdinnen* Juden und hunderte Synagogen zerstört, geplündert und angezündet. Tausende Jüdinnen* Juden wurden in dieser Nacht misshandelt, inhaftiert […]

Sprechstunde zu Wohngeld-Anträgen im Haskala

Das Wahlkreisbüro Haskala von Katharina König-Preuss (MdL, DIE LINKE) hilft Menschen aus dem Landkreis bei der Beantragung von Wohngeld und anderen Unterstützungsanträgen. Dazu findet jeden Dienstag von 10 – 15 Uhr und jeden Donnerstag von 13 – 18 Uhr eine Sprechstunde im Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala in der Saalstraße 38 statt. Zu dem Sprechstundenangebot erklärt […]

Extrem rechte Propaganda nicht unterschätzen. Coronaleugner und Autor extrem rechter Internetblogs spricht in Saalfeld

Am kommenden Montag, dem 10. Oktober 2022, ist der Radiologe Gerd Reuther erneut eingeladen, auf der aus dem sogenannten Querdenken-Spektrum organisierten montäglichen Demonstration in Saalfeld zu sprechen. Katharina König-Preuss, Sprecherin für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und Abgeordnete für den Landkreis Saalfeld-Rudolstadt erklärt dazu: „Gerd Reuther hat mehrfach die Gefahren des Coronavirus […]

13.10., 18 Uhr: Klima Krieg Krise – Lorenz Gösta Beutin im Haskala

Am Donnerstag, den 13.10. um 18 Uhr findet im Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala die Diskussionsveranstaltung „Klima Krieg Krise – Wie entlasten wir Menschen und machen die Energiewende gerecht“ statt. Wir haben dazu den stellvertretende Parteivorsitzende der Partei DIE LINKE und ehemaliger klima- und energiepolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag der LINKEN Lorenz Gösta Beutin eingeladen. […]

Vortrag am 27.09.: Der NSU und Saalfeld

Am 27. September um 19 Uhr wollen wir uns, knappe elf Jahre nach der Selbstenttarnung der rechten Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ am 4. November, mit den Verbindungen des „NSU“ nach Saalfeld und in den Landkreis beschäftigen. Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt war einer der organisatorischen Schwerpunkte des „Thüringer Heimatschutzes“, der Struktur, aus dem „NSU“ hervorging. Wir wollen mit […]

16.09., 18 Uhr: Soziale Antworten auf die Gaskrise – Ralph Lenkert im Haskala

Am Freitag, den 16.09. um 18 Uhr findet im Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala die Diskussionsveranstaltung „Soziale Antworten auf die Gaskrise“ statt. Wir haben dazu den Bundestagsabgeordneten und ausgewiesenen Experten für Energiepolitik Ralph Lenkert (Die LINKE) eingeladen. Ralph Lenkert ist schon nachmittags von 14 bis 16 Uhr mit einem Infostand am Saalfelder Markt. Abends um 18 […]

Gemeinsam am 11.09. von Saalfeld zur Demo #nichtmituns nach Erfurt

Der DGB ruft zusammen mit weiteren Bündnispartnern aus den Gewerkschaften, den Sozialverbänden, Parteien und der Zivilgesellschaft am 11.09. unter dem Motto „Nicht mit uns! – Wir frieren nicht für Profite!“ zu einer landesweiten Demonstration in Erfurt auf. Die Demonstration beginnt um 14 Uhr am Hauptbahnhof in Erfurt. Wir wollen aus Saalfeld gemeinsam zur Demo fahren. […]

Keine Plattform für antisemitische Ressentiments beim Rudolstadt-Festival

Anlässlich des am Donnerstag beginnenden Rudolstadt-Festival hat sich Katharina König-Preuss, Sprecherin für Antifaschismus und Antirassismus der Fraktion DIE LINKE und Vorsitzende des Freundeskreis Israel im Thüringer Landtag, mit einem Brief an die Veranstalter:innen gewandt: „Dass gerade anlässlich des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine, der zugleich einen Angriff auf demokratische Werte darstellt, das Rudolstadt-Festival mit der […]

Wir haben am 01.07. geschlossen

Das Haskala bleibt am Freitag, den 01.07. urlaubsbedingt geschlossen. In der kommenden Woche haben wir wie gewohnt Montag (14-18) Dienstag (10-15) Donnerstag (13-18) und Freitag (10-15) geöffnet und freuen uns über Besuch.

PM: Spende zum 30. Geburtstag der Rheumaliga AG Rudolstadt

Spende zum 30. Geburtstag der Rheumaliga Am Freitag dem 17.6. übergab Ralf Kalich, Landtagsabgeordneter für DIE LINKE im Thüringer Landtag, in Vertretung für Katharina König-Preuss der Arbeitsgruppe Rudolstadt der Rheuma-Liga anlässlich ihres 30jährigen Bestehens einen Scheck über 300€. Die Deutsche Rheuma-Liga insgesamt sowie die lokalen Ortsgruppen tragen mit einem hohen ehrenamtlichen Engagement dazu bei, dass […]

Veranstaltungsreihe zur Polizei: „Mit Sicherheit demokratisch? Polizei zwischen Anspruch und Wirklichkeit.“

„Mit Sicherheit demokratisch? Polizei zwischen Anspruch und Wirklichkeit.“ Veranstaltungsreihe im Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala Jeden Tag ist die Polizei in Deutschland im Einsatz, ihr Aufgabengebiet umfasst Fahrzeugkontrollen und Vermisstensuche genauso wie Großrazzien bei potentiellen Terrorist*innen. Gleichzeitig ist der deutsche Sicherheitsapparat ein kontroverses Diskussionsthema: Immer wieder kommen Fälle ans Tageslicht, bei denen Verstrickungen zwischen Mitarbeiter*innen von […]

Scheckübergabe Alternative54 an den Freibadverein Bad Blankenburg

Am Montag, dem 25.04. 2022 konnte sich der Freibadverein Bad Blankenburg über einen Spendenscheck in Höhe von 500,00 € der Alternative 54 e.V. freuen, der durch die für den Landkreis zuständige Landtagsabgeordnete Katharina König-Preuss überreicht wurde. Für den Verein nahmen der stellvertretende Vorsitzende des Freibadvereins Bad Blankenburg Peter Schreiber sowie weitere ehrenamtlich Engagierte, wie der […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben