Willkommen auf der Homepage des Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala. Katharina König-Preuss (MdL) Sprecherin für Antifaschismus, Netzpolitik & Datenschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Antwort auf Anfrage: Hausprojekt der Nazis in Kahla

Wegen der gehäuften Aktivitäten der Kahlaer Neonazi-Szene hat Katharina König bereits mehrere Anfragen (I,I,I,I) zu den dortigen Vorkommnissen gestellt. Nach Hinweisen über ein von Neonazis genutztes Gebäude in Kahla hat sie vor einigen Wochen auch eine Anfrage an die Landesregierung gestellt, um mehr über die Aufbaubestrebungen der örtlichen Neonazis zu erfahren. Die Antwort ist nun eingetroffen und die Landesregierung bestätigt, dass das Objekt „Burg 19“  von zwei Personen aus der Neonazi-Szene ersteigert wurde. Anfrage hier downloaden.

Mai 29th, 2012 Tags: , , , 2 Kommentare

Danke für die Anfrage – weiß noch nicht was ich mit der info anstelle, habe sie erst mal der doku crew geschickt – damit es veröffentlicht wird . .

[…] seiner Freundin nach Kahla in ein ersteigertes Gebäude, was bereits im Mai 2012 Gegenstand einer Kleinen Anfrage von Katharina König an die Landesregierung war. Seine Lebensgefährtin gehört ebenfalls der […]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*