Einladung zur öffentlichen Sitzung des NSU-Untersuchungsausschusses am 4.4.

Der zweite zum -Komplex in Thüringen nähert sich langsam dem Ende, zumindest was die Zeugen-Befragungen angeht. Die nächste öffentliche Sitzung findet am 4. April 2019 statt — gleichzeitig 13. Jahrestag der Ermordung Mehmet Kubaşıks. An diesem Tag rück im Untersuchungsausschuss der Mord an der aus Thüringen stammenden Polizistin Michèle am 25. April 2007 auf der Theresienwiese in Heilbronn in den Fokus der Betrachtung. Geladen sind dabei Zeugen aus Baden-Württemberg, darunter auch ein ehemaliger Kollege von . Dieser war in letzter Zeit wegen seiner Vorstandstätigkeit im rechtlastigen Verein „in die mediale Betrachtung gerückt. Außerdem sind einige Thüringer Polizisten geladen, die nach dem Mord an Kiesewetter mit Ermittlungen zum Fall befasst waren.

Interessierte sind herzlich eingeladen am öffentlichen Teil der Sitzung des Untersuchungsausschusses teilzunehmen, der ab ca 9.00 Uhr im Thüringer Landtag stattfindet. Es wird mit einem gewissen Medienandrang zu rechnen sein, deshalb empfiehlt sich rechtzeitiges Erscheinen.

 

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben