Willkommen auf der Homepage des Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala. Katharina König-Preuss (MdL) Sprecherin für Antifaschismus, Netzpolitik & Datenschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Antwort auf Anfrage: Immobilien der rechten Szene Thüringens

thumb_kirchheimWährend die Zahl der Immobilien von Angehörigen der rechten Szene Thüringens durch hiesige Behörden bislang auf fünf beziffert wurden, berichtete das Bundesinnenministerium in einer Bundestagsanfrage von 27 Objekten in Thüringen. Katharina König fragte deswegen zu dieser Diskrepanz bei der Landesregierung nach. Diese hat mittlerweile auch geantwortet und widerspricht der Bundesregierung in Teilen, ein Teil der Objekte würde nur zu privaten Zwecken (Wohnen) genutzt und nicht für Veranstaltungen. In einer leider als „VS-Vertraulich“ eingestuften, also nicht öffentlichen Tabelle im Anhang werden die 27 Objekte aufgelistet. Neben den bekannten Immobilien befinden sich überwiegend Gaststätten, Wohnhäuser und Rocker-Treffpunkte im gesamten Thüringer Raum, die den letzten Jahren für Neonazi-Treffen und Veranstaltungen genutzt wurden. Mindestens 7 der 27 Objekte in Thüringen seien auch im Eigentum von Szeneangehörigen. Download der Anfrage hier: DS 5/7076.

Januar 23rd, 2014 Tags: , , 1 Kommentar

[…] Einsatz derer zurückschreckt. Das Bundesinnenministerium zählte vor wenigen Monaten 27 solcher Objekte in Thüringen. “Es gilt, derartigen Rückzugs- und Veranstaltungsorten konsequent […]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*