Die Videos zur Cryptoparty im Landtag

banner-cryptopartyAm Freitag, dem 11.10.13, fand im Fraktionssaal der LINKEN im Thüringer Landtag eine zur Sicherheit im Netz und Datenschutz statt. Es diskutierten über NSA, Überwachung und auch das Thüringer Polizeiaufgabengesetz Jens Kubiziel (IT-Sicherheitsexperte und Autor von „Anonym im Netz“), Dr. Lutz Hasse (Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit), Maik Baumgärtner (Journalist u.a. für SPIEGEL und ARD, Autor von “Das Zwickauer Terror-Trio: Ereignisse, Szene, Hintergründe”), Kristin Pietrzyk (Rechtsanwältin aus Jena, die kürzlich eine Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht gegen die Funkzellenabfrage einreichte) und Katharina König. Anschließend gab es einen praktischen Teil, in dem verschiedene Tools zur Verschlüsselung und zum Schutz der eigenen Daten vorgeführt und ausprobiert wurden. Vom Inputvortrag + Diskussionsteil der sind jetzt zwei Videos im Netz.

Im ersten Video gibt es zunächst einmal den einleitenden Vortrag von Jens Kubiziel, der einen Bogen spannt von den historischen Anfängen der NSA bis zur Verabschiedung des aktuellen Polizeiaufgabengesetzes in Thüringen.


Das zweite Video zeigt die anschließende Podiumsdiskussion, die zwar weniger ein Streitgespräch darstellte, aber dennoch viele spannende und klare Aussagen enthielt.


Wer darüberhinaus Interesse an einem USB-Stick mit der Software des Praxisteils hat, kann gerne im Haskala vorbeikommen, ein paar sind noch vorhanden. Einen Teil der Anleitungen und Tools hatten wir vor einiger Zeit schon hier zusammengefasst.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben