Willkommen auf der Homepage des Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala. Katharina König (MdL) Sprecherin für Jugendpolitik, Netzpolitik & Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Vortrag von Katharina König auf dem #29C3

Während das Haskala noch Weihnachtspause hat, ist Katharina König schon wieder unterwegs, um über den NSU und das V-Leute-System in Deutschland zu sprechen. Diesmal zusammen mit Heike Kleffner beim 29. Chaos Computer Congress in Hamburg. Das Video zum Vortrag steht (übrigens unter CC-by-nc-sa Lizenz) auf Youtube zur Verfügung:

Weitere, natürlich hauptsächlich netzpolitisch interessante Videos vom 29C3 gibt es hier.

Dezember 30th, 2012 Tags: , , 1 Kommentar

Online-Diskussionsforum muss Konsequenzen für die Politik haben

Thüringer Landtag

Zur Präsentation des Online-Diskussionsforums des Thüringer Landtags erklärt Katharina König, netzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: “Das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Hier werden für die Menschen in Thüringen Möglichkeiten der Mitwirkung geschaffen und das ist grundsätzlich zu begrüßen. Gleich zu Beginn gibt es mit dem Thema Gleichstellung und den Gesetzentwürfen der Fraktion DIE LINKE und der Landesregierung viel Diskussionsstoff.” Read the rest of this entry »

Dezember 14th, 2012 Tags: , , 0 Kommentare

In eigener Sache: Winterpause im Haskala

Ein ereignisreiches Jahr nähert sich dem Ende und das Haskala nutzt die Winterzeit für eine kleine Pause. Im Zeitraum vom 17.12.2012 bis 05.01.2013 entfallen die regulären Öffnungszeiten und das Büro bleibt geschlossen. Am Montag dem 7. Januar geht’s dann im neuen Jahr weiter. Der Gerichtsprozess gegen mehrere “NSU”-Mitglieder & -Unterstützer, die anstehenden Wahlen, die voraussichtliche Einrichtung eines 2. Thüringer Untersuchungsausschusses und einige Veranstaltungen bei uns im Jugend- und Wahlkreisbüro lassen erahnen, dass auch 2013 wieder viel passiert ;-) In der Winterpause sind wir weiterhin über info@haskala.de erreichbar. Bis dahin und euch ein paar erholsame Tage!

Dezember 13th, 2012 Tags: 0 Kommentare

Linke fordert Untersuchungsausschuss in V-Mann-Affäre (Trinkaus)

In der V-Mann Affäre um den Erfurter NPD-Chef Kai-Uwe Trinkaus fordert die Linke-Fraktion im Thüringer Landtag nun die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses. Ein enstprechender Antrag an das Parlament wurde bei einer separaten Fraktionssitzung heute einstimmig beschlossen und soll noch kurzfristig in die Plenardebatte eingebracht werden. Die Stimmen der Linksfraktion im Landtag dürften bereits ausreichen um den Untersuchungsausschuss zu beschließen. Kai-Uwe Trinkaus hatte mindestens 16.000 € vom Thüringer Verfassungsschutz bekommen und ist in eine Reihe von Skandalen involviert. Er soll angeblich auch mit Billigung des Verfassungsschutzes die Thüringer Linksfraktion ausspioniert haben. Zum Artikel in der Thüringer Allgemeinen gehts hier. Eine Chronik zu den Ereignissen um den Erfurter NPD Chef gibt es als PDF. Weiteres ist auf der Sonderseite zusammengefasst. Die SPD-Fraktion begrüßt den Beschluss zur Einrichtung eines Untersuchungsausschusses.

Dezember 13th, 2012 Tags: , 0 Kommentare

Video zur Podiumsdiskussion “Wem gehört das Netz?”

Am Freitag, dem 7.12., diskutierten im Rahmen der LiMAregional in Erfurt bei Radio F.R.E.I. Johannes Ponader (@JohannesPonader) von den Piraten, Reinhard Schramm von der TU Ilmenau und Bodo Ramelow (@bodoramelow) über das wichtige Thema: “Wem gehört das Netz?”. Die facettenreiche Podiumsrunde könnt ihr euch jetzt auch auf YouTube auf dem Channel der Landtagsfraktion DIE LINKE in Thüringen ansehen:

Dezember 10th, 2012 Tags: , 0 Kommentare

Onlinearbeit der Fraktion die LINKE

Der regionale Fernsehsender Salve TV informiert in einem aktuellen Bericht über die Onlinearbeit – insbesondere die Nutzung von Internet, sozialen Netzwerken und modernen Kommunikationsmitteln als Interaktionsinstrumente – in der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Ein Team des Senders hatte dazu unter anderem während der Landtagssitzung am 23. November 2012 umfangreich in der Linksfraktion gedreht. Die Journalisten interviewten Katharina König, die Sprecherin für Netzpolitik, André Blechschmidt, den medienpolitischen Sprecher, und Bodo Ramelow, den Fraktionsvorsitzenden. In dem Bericht werden die Aspekte hervorgehoben, die in der Medienstrategie der Fraktion DIE LINKE elementar sind: Transparenz, Interaktivität und Echtzeit-Kommunikation.

Das Video kann man im youtube-Channel der Fraktion ansehen.

Dezember 7th, 2012 Tags: , 0 Kommentare

Livestream der Fraktionssitzung der Linken

Die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag wird während ihrer morgigen Fraktionssitzung Ralf-Dieter May, Geschäftsführer des Eobanus Verlags Erfurt, begrüßen. In der Fraktionssitzung, zu der Medienvertreter herzlich eingeladen sind, wird Herr May einen Vortrag zum Thema  “Analyse der Präsentation der Thüringer Gemeinden im Internet” halten, der anschließend diskutiert wird. Vortrag und Diskussion werden per Livestream übertragen. Der Livestream geht ab 10:30 Uhr unter www.die-linke-thl.de auf Sendung. Read the rest of this entry »

Dezember 4th, 2012 Tags: , 0 Kommentare

Untersuchungsausschuss-Sitzung am 4. Dezember 2012

Am heutigen Dienstag findet die letzte  Thüringer Untersuchungsausschuss-Sitzung zu NSU & Behördenversagen in  diesem Jahr in Erfurt statt. Der Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 9 Uhr. Geladen sind Herr König, langjähriger Leiter der Staatschutzabteilung der Jenaer Polizei und Herr Schulz, Staatsanwalt aus Gera, damals zuständig für den Bereich Staatsschutz. Wir berichten hier wieder live aus dem Ausschuss. 4. Dezember 2012

Read the rest of this entry »

Dezember 4th, 2012 Tags: , 0 Kommentare

Einladung zur Gründung der LAG Netzpolitik

Netzpolitik. Die Linke.Die Digitalisierung und technische Vernetzung der Gesellschaft stellen uns vor Aufgaben, die in ihrer Tragweite noch gar nicht abzusehen sind. Allen voran gerät mit der digitalen Kopie zunehmend auch der Eigentumsbegriff und auf diesem aufbauend auch die klassische Vorstellung von Arbeit und Lohn ins Wanken. Die Urheberrechtsdebatte und die breite gesellschaftliche Diskussion über ein Grundeinkommen sind davon erste Ansätze. Die grenzenlose Vernetzung stellt den Nationalstaat in seiner Funktion als Gesetzgeber in Frage. Selbst Demokratien stellt die Entwicklung des Internets zunehmend vor die Versuchungen der Zensur und Überwachung. Unsere Vorstellungen von Kunst und Kultur sowie deren gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen, werden auf die Probe gestellt. Die Trennung von Schaffendem und Konsument verwischt. Read the rest of this entry »

Dezember 3rd, 2012 Tags: , , 0 Kommentare

Untersuchungsausschuss am 3. Dezember 2012 in Thüringen

Heute findet erneut eine Thüringer Untersuchungsausschuss-Sitzung zu NSU & Behördenversagen in Erfurt statt. Es geht diesmal u.a. auch um den Verdacht der Aktenvernichtung beim LKA nach dem Auffliegen des NSU im November 2011, der im Anschluss an die letzten Ausschusssitzungen aufgekommen ist. Mit Zeugenbefragungen aus dem Bereich des Innenministeriums und der ehemaligen Sonderkomission “Rex” vom LKA Thüringen. Wir berichten hier wieder live aus dem Ausschuss.

3. Dezember 2012:

Read the rest of this entry »

Dezember 3rd, 2012 Tags: , 1 Kommentar