5. November: Antifaschistischer Mahngang in Saalfeld

17.00 Uhr Treffpunkt: Marktplatz Saalfel Die unrühmliche Rolle der Wehrmachts-Garnissionsstadt Saalfeld steht exemplarisch für das allerorts verursachte Leid und die alltägliche Unmenschlichkeit, Mittäterschaft und Gleichgültigkeit in der Zeit des Nationalsozialismus in allen Lebensbereichen. Menschen, die nicht in das rassistische, antisemitische, sozialdarwinistische und nationalistische Weltbild passten, wurden verfolgt, deportiert, zur Zwangsarbeit eingesetzt, sterilisiert und ermordet. An […]

Filmabend zum Ratschlag

Filmabend zum Ratschlag am Freitag, 05. November 2010 »Geklaute Jugend« und »Vergeben aber nicht vergessen« 20.00 Uhr Haskala, Saalstraße 38, Saalfeld Herman van Hasselt, am 1. Juli 1923 im holländischen Heerlen geboren, berichtet über sein Leben, das ab 1943 einen tragischen Verlauf nahm. Seine Biographie steht exemplarisch für eine Generation, deren Jugend von Krieg, Widerstand […]

Aufstand in Schwaben

Über den Widerstand gegen Stuttgart 21 22. November, 19 Uhr Jugendbüro Haskala, Saalstraße 38 mit Alexander Schlager (RLS, Baden-Württemberg) Die Medien haben das Milliardenprojekt Stuttgart 21 bekannt gemacht, ebenso wie den Widerstand, der sich gegen dieses Projekt richtet und der weiter zunimmt. Die Befürworter behaupten eine demokratische Legitimation, die aber mit handfesten Argumenten in Zweifel […]

Veranstaltungen zum Datenschutz

MEINE DATEN GEHÖREN MIR! Für das kommende Jahr ist nach fast 25jähriger Pause eine neue Volkszählung gesetzlich auf den Weg gebracht. Im Rahmen des Zensus 2011 sollen die Datenregister der verschiedenen Behörden zusammengeführt werden. Es werden alle Grundstücks- und Wohnungseigentümer und bis zu 10 Prozent aller Haushalte befragt. Weltanschauung und Religionszugehörigkeit sollen ebenso erfasst werden […]

Castor schottern!

Unsere Antwort ist klar: Wir werden mit Tausenden Menschen im November die Schienen des Castor-Transports unbefahrbar machen! Der Atomdeal, den die Stromkonzerne bei Nacht und Nebel mit der Bundesregierung ausgehandelt haben, sorgt für Empörung und Wut. Nach dem antirassistischen und antifaschistischen Ratschlag wollen wir zu den Protesten und Aktionen ins Wendland fahren. Wer mit will […]

Vorfreude

Auf die Party zum 20. antirassistischen und antifaschistischen Ratschlag am 06. November im Saalfelder Klubhaus 🙂 Mit: Björn Peng, Classless Kulla, Istari Lasterfahrer, Inglorious Bassnerds

Mahnwache gegen Pruegelorgie in Stuttgart

Nachdem gestern Abend Landtagsabgeordnete der LINKEN zusammen mit anderen engagierten Bürgern am Hauptbahnhof in Erfurt (Bodo Ramelow, Martina Renner, Sabine Berninger, Susanne Hennig, Karola Stange, Matthias Bärwolff) und am Bahnhof in Saalfeld (Katharina König) bei spontanen Mahnwachen Solidarität und Unterstützung für den mutigen Bürgerprotest in Stuttgart zum Ausdruck gebracht und gegen den völlig überzogenen, brutalen […]

Sonntagstreff LINKE am 10.10.2010 im Haskala

Der Kreisverband Saalfeld/Rudolstadt lädt alle  Genossinnen und Genossen und weitere Interessierte zu einer neuen Veranstaltungsreihe, dem Sonntagstreff ein. Die Veranstaltungsreihe beginnt am 10. Oktober um 10.00 Uhr im Haskala mit dem Autor des Buches: „Die LINKE im Fadenkreuz“,  Bernd Schepeler.

15.10.: Veranstaltung zu voelkischer Kapitalismuskritik

Beginn der Veranstaltung: 19 Uhr, Saalstr. 38, Saalfeld Seit einigen Jahren treten Rechtsextreme in Thüringen verstärkt mit einer vorgeblich antikapitalistischen Argumentation in die Öffentlichkeit. Das verwundert, war doch der organisierte Neofaschismus bislang eher pro-kapitalistisch und wohlstandschauvinistisch orientiert. Wenn man die Hinwendung zur sozialen Frage zur bloßen Strategie zum Erschleichen der Wählergunst erklärt, verschließt sich die […]

Heisser Herbst startet auch in Saalfeld

Am Donnerstag erste Aktion und Veranstaltung in Saalfeld Gegen die Kürzungspläne des Sparpaketes der schwarz-gelben Bundesregierung richten sich unter dem Motto „Heißer Herbst 2010“ bundesweit Demonstrationen und Protestaktionen, zu denen u.a. DIE LINKE aufruft.

20. antirassistischer und antifaschistischer Ratschlag

Aufruf zum 20. antirassistischen und antifaschistischen Ratschlag am 6. November 2010 in Saalfeld Seit 1992 findet in Thüringen an wechselnden Orten der antirassistische und antifaschistische Ratschlag statt. In der Einladung zum ersten Ratschlag hieß es: „Die Gewalt gegen Angehörige anderer Völker, Andersdenkende und Minderheiten ist fast alltäglich geworden.“ Unser Engagement gegen Neonazismus in all seinen […]

Veranstaltung: Von der Krise in den heissen Herbst…

Infoveranstaltung zu „Akteure und Profiteure der Krise blockieren“ am 30.09.2010 um 19 Uhr im Haskala Die aktuelle Wirtschaftskrise macht allen unmissverständlich klar, dass der Neoliberalismus seine Versprechen nicht einhalten kann. Seit der „Subprime“ Krise 2007/08 sind wirtschaftliche Notstandsmeldungen wie die Zerstörung von abertausenden Arbeitsplätzen, Unternehmensverluste,  fehlende Investitionen und das Einbrechen ganzer Wirtschaftszweige alltäglich geworden. Die […]

Ende der Party

Veranstaltung des Kulturforum Saalebogen bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen 01. Oktober 2010 | 19.00 Uhr | Heinrich-Böll-Gymnasium (Aula) – Sonneberger Straße 15 – Saalfeld Die Explosion im Finanzsektor und die Krise der Weltwirtschaft Lesung und Diskussion mit Lucas Zeise (Frankfurt am Main) Der Referent untersucht die Ursachen und Ausgangsbedingungen der Finanzkrise und beschreibt ihr außergewöhnliches Ausmaß. […]

KUECHE FUER ALLE: jetzt auch in Saalfeld

Aus größeren Städten eher als Vokü (Volxküche) bekannt, hat sich nun auch in Saalfeld eine Gruppe junger Nenschen zusammengeschlossen, um einmal in der Woche eine vegane Alternative auf die Teller all jener zu zaubern, die Hunger, Spaß an der Freude und Lust auf gemeinsames Kochen und Essen haben. Den Begriff Vokü lehnen wir allerdings ab, […]

Weltfriedenstag 2010 im Haskala: Fokus Afghanistan.

Filmvorführung und Plakatausstellung Mittwoch, 1. September 2010, 19 Uhr: Film „Der Tag des Spatzen“ Bis zum 1. Oktober 2010: Austellung „Afghanistan. Das wahre Gesicht des Krieges“ Anlässlich des Weltfriedenstag am 1. September thematisiert das Jugend- und Wahlkreisbüro der LINKEN-Landtagsabgeordneten Katharina König in Saalfeld den Angriffskrieg unter deutscher Beteiligung in Afghanistan.

DDR: Unrechtsstaat!?

Eine Rede der LINKEN-Landtagsabgeordneten Katharina König im Thüringer Parlament vom 18.06.2010 ist der Anlass einer Podiumsdiskussion, welche am kommenden Donnerstag, dem 26.08.2010 im Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala (Saalstraße 38, Saalfeld) stattfindet. Die Äußerung der Abgeordneten, „Empörung und der Widerstand in der damaligen DDR war viel zu wenig. […] Für mich war die DDR ein Unrechtsstaat […]

Leserbriefe und Reaktionen zu Katharinas Rede

Reaktionen zur Rede von Katharina König Schade, dass Katharina am 12. Juni nicht an unserer Gesamtmitgliederversammlung in Saalfeld teilnehmen konnte. Das wäre sicher eine spannende Diskussion geworden, denn Prof. Jürgen Hofmann, geschäftsführender Sprecher der Historischen Kommission unserer Partei, der das Impulsreferat hielt, hat sich genau zu diesem Thema auch geäußert – allerdings mit einer ganz […]

Streetsoccer am 25.08. auf dem Saalfelder Marktplatz

Mit einem Streetsoccer-Turnier präsentiert sich die Linksjugend [’solid] Thüringen am kommenden Mittwoch auf dem Saalfelder Marktplatz. Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 27 Jahren sind herzlich zum Mitspielen eingeladen. Die Spiele beginnen um 15 Uhr. Teams können maximal aus 5 Spielerinnen und Spielern bestehen. Um eine Anmeldung unter ‚kontakt ät linksjugend-solid-thueringen.de‘ wird gebeten. […]

Nachttanzdemo am 27. August in Erfurt

Fast jede Woche Konzerte, Elektro- oder Technopartys bis in die Morgenstunden – alles im Besetzten Haus. So war es „damals“ in Erfurt… Dies ist der zweite Sommer ohne selbstverwaltetes Zentrum in Erfurt! Und es ist immer noch fast unmöglich unbürokratisch Kultur und Parties zu organisieren, ohne Besuch von der Polizei zu bekommen und sich dem […]

Donnerstag: Geschichte, Zukunft und Ende der Arbeit

Am kommenden Donnerstag, dem 5. August 2010, findet erneut eine kritische Bildungsveranstaltung im Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala statt. Ab 19 Uhr stellt ein Referent des Bildungskollektiv BIKO e.V. unter dem Motto „Geschichte der Arbeit – Zukunft der Arbeit – Ende der Arbeit“ einen Überblick zur Durchsetzung des gegenwärtigen Arbeitsbegriffs im Kapitalismus vor. Die Rolle der […]

Linkes Sommercamp bei Jena 24.7. -4.8.

Mitten in der Saale bei Jena, abgelegen und idyllisch, liegt die Rabeninsel. In ihrer Mitte glitzert ein Badesee, an dessen Ufer wir unsere Zelte aufschlagen werden. Eine Woche lang wollen wir all das tun, wovon uns Notenstress und Arbeitszwang meist abhalten: Das gute Leben, für ein paar Tage einen Hauch von Freiheit und Selbstbestimmung genießen. […]

Abendveranstaltung: Antisemitismus

Am Donnerstag, dem 29.07. ab 19 Uhr findet im Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala (Saalstraße 38, Saalfeld) eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Antisemitismus statt. Veranstaltung ist leider ausgefallen und wird am 24.09.2010 nachgeholt! Aktuellen Studien folgend ist rund ein Viertel der Deutschen antisemitisch eingestellt. Der Trend ist steigend. Dabei hat sich das Gesicht des Antisemitismus […]

Ferienworkshop im Haskala

Kommende Woche beginnt im Jugend- und Wahlkreisbüro der LINKEN-Landtagsabgeordneten Katharina König in der Saalstraße 38 in Saalfeld ein Ferienworkshop zu Graffiti und Streetart. Der von ehrenamtlichen Jugendlichen gestaltete und vom Haskala-Team sowie erfahrenen Streetart-Künstlern begleitete Workshop beginnt am Freitag, dem 23. Juli und endet mit einer Abschlussparty am 31. Juli. Im Programm sind neben einem […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben