Willkommen auf der Homepage des Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala. Katharina König-Preuss (MdL) Sprecherin für Antifaschismus, Netzpolitik & Datenschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Neonazis in Kahla, CDU-Abgrenzungsprobleme & Antifa-Demo am 21. Juni

kahla-fnDie Stadt Kahla hat seit geraumer Zeit ein Neonazi-Problem. Auch wir hatten mit diversen Kleinen Anfragen mehrfach die Situation im Ort thematisiert, außerdem gibt es auf kahla-info.de eine Zusammenfassung über die dortigen Verhältnisse. Mit der jüngsten Kommunalwahl erhielt die NPD nicht nur in Saalfeld 3 Plätze im Kreistag sondern entsandte auch insgesamt vier Kahlaer Neonazis mit je zwei Sitzen in den dortigen Stadt- und Kreistag. Die CDU im Kahlaer Stadtrat hat offenbar erhebliche Abgrenzungsprobleme, ein Mitglied der Stadtratsfraktion scheint den rechten Gewalttätern vom „Freien Netz“ besonders nahe zu stehen, Informationen dazu gibt es hier. Am Samstag dem 21. Juni findet ab 15 Uhr auch eine antifaschistische Demonstation in Kahla statt. Informationen gibt es unter http://burgfriedenbrechen.blogsport.eu/ Motto: Den Burgfrieden brechen, gegen rechte Hegemonien vorgehen!

Juni 18th, 2014 0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*