Willkommen auf der Homepage des Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala. Katharina König-Preuss (MdL) Sprecherin für Antifaschismus, Netzpolitik & Datenschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Antwort auf Anfrage: Neonazistischer Überfall auf Kunstausstellung in Erfurt

Am 13. Juli 2012 wurde die Ausstellung „miss painting“ im Erfurter Kunsthaus von einer Gruppe Neonazis brutal überfallen, mehrere Besucher, der Kurator und eine Polizistin wurden dabei verletzt. In der ersten Pressemitteilung der Erfurter Polizei fand sich kein Hinweis auf einen neonazistischen Tatzusammenhang. Hier heißt es schlicht, es sei „aus bisher nicht bekannten Gründen“ zu den Übergriffen gekommen, später korrigierte die Polizei diese Meldung damit, dass nun doch in der rechten Szene ermittelt würde. Katharina König wollte mit einer Kleinen Anfrage mehr zu den Hintergründen der Angreifer und zum Ablauf des polizeilichen Einsatzgeschehens erfahren. Die Antwort der Landesregierung ist nun eingetroffen und kann hier heruntergeladen werden.

November 29th, 2012 Tags: , , 0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*