Willkommen auf der Homepage des Jugend- und Wahlkreisbüro Haskala. Katharina König-Preuss (MdL) Sprecherin für Antifaschismus, Netzpolitik & Datenschutz der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Ersatzangebot fuer abgeschalteten Bahnhalt sichern

Katharina König, MdLBei einer Podiumsdiskussion zur Zukunft des Bahnhaltes im Probstzellaer Ortsteil Marktgölitz am 10. Juni 2010 sagte der Geschäftsführer der Nahverkehrsgesellschaft Thüringen (NVS), Michael Heepen, den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern sowie anwesenden Landtagsabgeordneten verschiedener Parteien zu, die NVS würde im Falle der Abschaltung des Bahnhaltes in dem Ort eine vollständige Übernahme der Anschubkosten für den ersatzweisen Einsatz von Busangeboten am Abend und am Wochenende für die kommenden drei Jahre garantieren. Damit sollte die Mobilität der auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesenen Bürgerinnen und Bürger gewährleistet werden.In der Drucksache 5/979 erklärt die Landesregierung, dass „zwei zusätzliche Busleistungen sowie Bedarfsangebote an den Wochenenden erforderlich sind. Die Landesregierung wird den Aufgabenträger hierbei mit einer Anschubfinanzierung unterstützen.“

Seit dem Fahrplanwechsel der Bahn zum 12. Dezember 2010 wird die Station in Marktgölitz nicht mehr angefahren. Bis heute kam das versprochene Ersatzangebot nicht zu Stande.

Katharina König, Landtagsabgeordnete der DIE LINKE mit Büro in Saalfeld ist empört über den Zustand und die nicht eingehaltenen Versprechungen: „Die Menschen und Kommunen im ländlichen Raum dürfen nicht im Stich gelassen und mit leeren Versprechungen hingehalten werden. Die Landesregierung muss ihrer Verantwortung auch für kleinere Ortschaften gerecht werden, den Worten Taten folgen lassen und die versprochene Anschubfinanzierung für die Ersatzleistungen des wegrationalisierten Bahnhaltes in Marktgölitz endlich übernehmen!“, fordert König.

Der Sachverhalt ist Gegenstand einer kleinen Anfrage an die Thüringer Landesregierung, die hier nachgelesen werden kann.

März 14th, 2011 Tags: , , , 1 Kommentar

[…] sollen nicht wieder in Betrieb genommen werden, forderte Generalsekretär Lindner.Ersatzangebot fuer abgeschalteten Bahnhalt sichern – HaskalaErsatzangebot fuer abgeschalteten Bahnhalt sichern. Tweet · Katharina König, MdL Bei […]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*